OEM Entwicklung
OEM Entwicklung

ENTWICKLUNG KUNDENSPEZIFISCHER SENSOREN

Triple-IN bietet die Entwicklung kundenspezifischer Sensoren für solche Kunden an, die ihr Produktprogramm um Puls TOF Sensoren erweitern wollen. Eine typische Entwicklung wird in folgenden Schritten durchgeführt:
  • Umsetzung der Anwendung in Anforderungen in danach in eine Spezifikation
  • Definition der Adaptionsentwicklung vom passenden KEM Sensor in Zielsensor
  • Entwicklungsplan und Projektangebot
  • Kundenentscheidung und ggf. Durchführung der Entwicklung
 
Aus Kostengründen greift Triple-IN auf das PR und PS Sensorprogramm oder auf die entsprechenden Einbaumodule zurück.
 
Auf diese Weise ist Triple-IN in der Lage neben ihrem PR und PS Sensorprodukten OEM-Versionen oder kundenspezifische Sensoren zur Produktion bei ihren Kunden zu liefern.
 
 

PRODUKTIONSUNTERSTÜTZUNG

Triple-IN entwickelt parallel zu ihren KEM Sensoren die nötigen Betriebsmittel für Montage,  Justage, Inbetriebnahme und Test und ist damit in der Lage, Produktionszeiten für Kunden genau vorher zu kalkulieren. Umfangreiche Testeinrichtungen ergänzen die Sicherheit bei der Serienreifmachung ihrer KEM Sensor Entwicklungsprodukte. Zur Produktion von KEM Sensoren beim Kunden entwickelt und liefert Triple-IN alle erforderlichen speziellen Betriebsmittel.
 
 

TECHNISCHE BERATUNG

Während der Produktionsphase beim Kunden Steht Triple-IN für technische Weiterentwicklungen und Lösung technischer Probleme auf Anforderung zur Verfügung.
 
 
SitemapImpressum